6 vergessene Schauspieler, die still und heimlich an ihrem Hollywood-Comeback feilen

  • Diese sechs Schauspieler wollen bald wieder ganz Hollywood erobern:

  • Dolph Lundgren: Er war der muskelbepackte Action-Star der 80er und 90er Jahre und für viele ein echtes Sexsymbol. Dann wurde es langsam aber sicher still um Dolph Lundgren, konnte aber immer mal wieder kleinere Rollen ergattern. Nächstes Jahr soll alles anders werden und das große Comeback endlich vor der Tür stehen. Er wird nämlich König Nereus in DC's "Aquaman" spielen.

  • Meg Ryan: Sie war das American-Sweetheart der 90er und spielte in fast jeder erfolgreichen Rom-Com mit. Dann kamen die Schönheit-Ops und Botox-Spritzen und ihre Karriere machte einen Abflug. Meg will aber wieder zurück ins Rampenlicht und wird Ende des Jahres in der TV-Serie "Picture Paris" die Hauptrolle spielen.

  • Val Kilmer: Von den späten 80ern bis zu den frühen 2000ern war Val Kilmers Karriere on fire. Danach war Sense. Das soll 2019 alles anders werden, wenn er wieder in seine Hottie-Rolle in "Top Gun: Maverick" schlüpfen wird.

  • Candice Bergen: Die Grande Dame, die immer auch die Grande Dame spielt. Das wurde Hollywood dann irgendwann zu langweilig. Dieses Jahr feierte sie mit "Book Club" ihr Kino-Comeback und wird im Reboot der Kultserie "Murphy Brown" wieder in ihre altbekannte Rolle schlüpfen.

  • Sam Worthington: Bevor James Cameron Sam Worthington in dem erfolgreichsten Film aller Zeiten, "Avatar", castete, war er eher irrelevant. Danach leider wieder auch. Bald darf er sich nochmal beweisen und wird auch in den unzähligen "Avatar"-Sequels mitspielen.

  • Dev Patel: Mit seiner Performance in "Slumdog Millionär" wurde Dev Patel über Nacht zum Megastar. Leider hielt der Fame nicht lange an. Ein Schande, denn Dev hat richtig Talent. Nächstes Jahr wird in dem Film "The Personal History of David Copperfield" die Hauptrolle übernehmen und damit hoffentlich sein wohl verdientes Comeback feiern.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Sie waren einmal ganz groß. Heute kennt man ihren Namen nur noch aus den Geschichtsbüchern.

    Nicht jedes Hollywood-Märchen hat auch ein Happy End. Das mussten einige große Schauspieler schon bitter selbst feststellen. Denn auch wenn sie mal zu den absoluten A-Listern in der Traumfabrik gehört haben, kennt heute fast niemand mehr ihren Namen.

    >>> Was macht eigentlich …? 8 ehemalige Teenie-Stars, von denen wir heute nichts mehr hören

    Das soll sich aber schon bald wieder ändern, denn ehemalige Megastars wie Dolph Lundgren, Meg Ryan und Val Kilmer feilen gerade an ihrem großen Hollywood-Comeback. Ob’s was wird, werden wir schon bald wissen. Und wenn nicht, dann war’s wenigstens einen Versuch wert. Seht oben in der Galerie, wer bereits in den Startlöchern steht!




    Freitag, 20. Juli 2018