Wenn Pasta Euer Lieblingsessen ist, dann seid Ihr laut dieser Studie gesünder als andere

Esst mehr Nudeln!

Darauf haben wir quasi gewartet: die National Health and Nutrition Examination Survey (NHANES) hat jetzt in einer Studie herausgefunden, dass Menschen, die regelmäßig Nudeln essen angeblich gesünder sind. Zusätzliche nehmen Pasta-Liebhaber mehr Vitamine und Mineralien zu sich. Beobachtet wurden 19-Jährige zwischen 2001 bis 2012 und die mit einer ausgewogeneren Ernährung waren natürlich vital fitter. Weiterhin wurde herausgefunden, dass Nudel-Lover eben weniger gesättigte Fette und Zucker zu sich nehmen.

Anzumerken ist aber hierbei, dass auch die National Pasta Association an der Forschung beteiligt war und deshalb das Ergebnis evtl. nicht ganz akkurat ist. Also Ihr solltet jetzt nicht nur reine Pasta in Euch hineinschaufeln und nicht vergessen, Euer Obst und Gemüse zu essen. Solange alles ausbalanciert bleibt, ist alles gut.

>>> Eine Studie sagt, dass Menschen auf dieser Diät mehr Sex haben als der Rest von uns



Dienstag, 13. Februar 2018