Jetzt wird's romantisch: McDonalds bietet zum Valentinstag ein Drei-Gänge-Menü an

Wenn Ihr noch immer keine Idee für Valentinstag habt, dann geht doch einfach zu Mecces!

Bald ist wieder Valentinstag und wenn Ihr zu denjenigen gehört, die diesen Tag gerne mit dem Partner verbringen möchten, dann werdet Ihr sicherlich schon überlegt haben, wohin Ihr Euren Liebsten am Abend ausführen sollt? Wem das schicke Sterne-Restaurant zu teuer ist, der kann seinen Liebsten einfach zu McDonald’s ausführen. Denn das Fast-Food-Restaurant bietet ein echtes Drei-Gänge-Menü mit allem Pipapo an.




‘’Buchen Sie einen Tisch für sich und ihr Herzblatt diesen Valentinstag, wir sorgen für das romantischste Dinner überhaupt’’, bewirbt McDonald’s seine ’’McValentine’s’’-Aktion, die tatsächlich so am 14. Februar in Filialen im britischen Newcastle stattfinden wird. Für umgerechnet 23 Euro könnt Ihr Euch dann bei Kerzenschein und Rosen eine Stunde lang mit Klassikern verführen lassen: Chicken McNuggets oder knusprige Cheddar-Happen als Vorspeise, zum Hauptgang ein Big Mac mit großer Portion Pommes und eine heiße Apfeltasche zum Dessert; Dazu natürlich eine kalte Cola oder Sprite – Ihr habt die Qual der Wahl.

>>> 5 Süßigkeiten ohne Zucker, bei denen selbst die größte Naschkatze nicht widerstehen kann

Wir finden die Idee von McDonald’s auf jeden Fall echt witzig, würden unseren Partner aber wahrscheinlich nie zum Valentinstag ausgerechnet zu Mecces ausführen. Aber was haltet Ihr von der Aktion?

Dienstag, 06. Februar 2018