Luxus vom Discounter: Ihr könnt jetzt bald Designermode bei Aldi kaufen

Designerklamotten zum Schnäppchenpreis? Aldi Süd macht's möglich:

Der Frühling steht quasi vor der Tür und damit ist es auch höchste Zeit, den Kleiderschrank mal wieder mit ein paar schicken neuen Teilen aufzupeppen. Wer dafür nicht all zu tief in die Tasche greifen will, der sollte ab dem 09. April mal bei seiner Aldi Süd-Filiale des Vertrauens vorbeischauen. Denn der Modedesigner Steffen Schraut hat eine exklusive und limitierte Damen-, Herren- und Sportkollektion entworfen; und das zum Schnäppchenpreis.

>>> Dress like the Biebs: Justin Bieber bringt jetzt sein eigenes Modelabel raus

Lässig, klare Schnitte und weiche Materialien. So beschreibt der Düsseldorfer Designer seine Aldi-Kollektion selbst: ‘’Mir war es schon immer wichtig, Lieblingsstücke zu kreieren: stylische und zugleich zeitlose Mode mit hoher Qualität, an der man lange Freude hat und die nicht nur eine Saison getragen wird. Das ist uns mit der Kollektion für Aldi Süd absolut gelungen.’’ Für die Ladys bedeutet das zum Beispiel Blusen, Kleider und Jeans. Die Jungs können sich auf Jersey Hemden und Sportjacken freuen.








Das günstigste Teil soll es dann schon für schlappe 7,99 Euro geben und das teuerste für 29,99 Euro. Leider ist die Kollektion streng limitiert, also stellt Euch schon einmal auf lange Schlangen vor allen Aldi Süd Läden in Deutschland und der Schweiz und vor den Hofer Filialen in Österreich ein …

Dienstag, 06. März 2018