Aviciis Freundin teilt persönlichen und emotionalen Abschiedsbrief auf Instagram

Diesen Brief zu lesen, ohne emotional zu werden, ist verdammt schwierig...

Noch immer haben wir große Schwierigkeiten zu begreifen, dass Megastar Avicii aka Tim Bergling, mit gerade einmal jungen 28 Jahren so plötzlich und überraschend verstorben ist. Ein herber Verlust für die Musikwelt, seine Fans, aber natürlich insbesondere für seine Freunde und Familie.

>>> Tribut an Avicii: So emotional war Ariana Grandes und Kygos Auftritt auf dem Coachella

Nachdem die Eltern von Tim bereits zwei Statements nach seinem Tod veröffentlicht haben, in denen sie um Respekt und Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit bitten, hat sich jetzt auch Tims bisher unbekannte Freundin über Instagram mit einem emotionalen Abschiedsbrief zu Wort gemeldet.

Auf 13 Seiten verabschiedet sich das tschechische Model Tereza Kačerová und erzählt nicht nur detailliert von der besonderen Verbindung, die sie und Tim hatten, sondern auch der bedingungslosen Liebe, die Ihr kleiner Sohn Luka und der weltberühmte DJ teilten.

“Ich war immer sehr daran interessiert unsere Beziehung privat zu halten, weil ich wollte, dass unsere Beziehung nur uns gehört und nicht Teil dieser verrückten Welt werden. Aber ich dachte, wenn ich es mit der Welt teilen, dann, wenn ich mit unserem Kind schwanger bin. Ohhh, wie dieser Plan schief gegangen ist…"

Es ist fast unmöglich diesen herzzerreißenden Abschiedsbrief zu lesen, ohne zu Tränen gerührt zu werden. Tim Bergling wurde sehr geliebt und hinterlässt nicht nur Millionen trauernde Fans, sondern auch seine Familie, Freundin Tereza und den kleinen Luka:



Sonntag, 29. April 2018