Aus diesem Grund ist Shawn Mendes neues Album komplett gender-neutral gehalten

Für diese Entscheidung verdient der Sänger unglaublich viel Respekt.

Ihr werdet ganz sicher nicht verpasst haben, dass Shawn Mendes am Freitag sein langersehntes Album “Shawn Mendes“ veröffentlichte. Was allerdings an Euch vorbei gegangen sein könnte: Die komplette Platte – jeder einzelne Satz – wurde gender-neutral gehalten. Es mag vielleicht nicht jedem bewusst sein, aber dieser Fakt ist wirklich von Bedeutung.

>>> Hat Shawn Mendes…? Der Sänger beantwortet die meist gesuchten Google-Fragen

Shawns Inspiration hinter dieser Entscheidung? Sein Freund und Langzeit-Kollaborateur Teddy Geiger, der gerade zu einer Frau wird. “Ich habe das gesamte Album mit ihr gemacht. I traf Teddy in der Nacht, als ich ‘Stiches’ geschnitten habe und wir hatten seitdem eine ganz besondere Connection. Ich kann gar nicht ausdrücken wie glücklich es mich machte zu sehen, wie wohl sie sich fühlte, als sie sich vor mir und den anderen Songwritern outete,” erzählt Shawn im Interview mit ‘Entertainment Weekly’.



Er fügt hinzu: “Viele Menschen können es noch nicht verstehen, wenn sich Menschen so verändern und es ist sehr schwierig jemandem mit einem neuen Pronomen zu begegnen, wenn man das sein ganzes Leben nicht gemacht hat. Doch das wunderbare ist, dass ich mich daran erinnern kann, wie ich zum ersten mal ‘sie’ gesagt habe. Und das passierte nicht, weil ich es bewusst gesagt habe, sondern weil ich es gesagt habe, ohne nachzudenken. Ich habe gar nicht gemerkt, dass ich das gemacht habe aber sie hat mich direkt mit einem unglaublichen Blick angeschaut. Wenn jeder Mensch in der Welt auch nur einen Freund hätte, der ihn mit so einem von Freude erfüllten Blick anschaut, weil er das richtige Pronomen benutzt hat, dann würde es keinen Streit mehr über Trans-Rechte geben.“

>>> So nachdenklich wirkt Shawn Mendes in seiner neuen Single "Where Were You in the Morning?"

Wir glauben Shawn sofort, dass diese Erfahrung einen tiefgründigen Einfluss auf ihn hatte. Und deshalb auch die bewusste Wortwahl bei den Lyrics seines neuen Albums. “Es ist so gewaltig mitzuerleben, wie jemand, der dir so nahe steht, durch solch eine Veränderung geht. Es ist verdammt schön. Ich wünschte, ihr hättet es selbst gesehen.“

_teaser__

Sonntag, 27. Mai 2018