Zurück zum Ex: Emma Watson und Chord Overstreet geben ihrer Liebe eine zweite Chance

Emma Watson und Chord Overstreet haben sich knutschend durch L.A. bewegt. Die Bilder gibt's hier:

Im Mai gingen die Gerüchte rum, dass sich Emma Watson und Chord Overstreet nach nur vier Monaten Beziehung wieder getrennt haben. Angeblich soll es nie wirklich ’’ernst’’ zwischen den beiden gewesen sein, weshalb der Break-Up auch glimpflich abgelaufen ist. Aber nach Trennung sieht es gerade ganz und gar nicht aus, denn die beiden wurden beim Shopping-Trip L.A. zusammen gesichtet und konnten dabei Hände und Lippen nicht voneinander lassen.

>>> Das hält Shawn Mendes von der Beziehung von Justin Bieber und Hailey Baldwin

Ein silberner Wohnwagen, abseits der großen Straßen, diente als Kulisse für das kleine private Fotoshooting, bei dem Emma für ihren Chord posierte und sie zusammen Selfies schossen. Chord hielt Emma dabei ständig in seinen durchtrainierten Armen und die beiden küssten sich zärtlich.




Wie sweet ist das bitte? Es scheint fast so, als hätten die zwei Lovebirds wieder zueinander gefunden und wollen ihrer Liebe jetzt eine zweite Chance geben. Warum es im Mai überhaupt zur Trennung kam, ist nicht bekannt. Ist aber auch eigentlich egal, denn die beiden wirken happy und verliebt wie am ersten Tag!

Donnerstag, 21. Juni 2018